Salat „Diät-Risotto“

Risotto ist ein köstliches Reisgericht italienischen Ursprungs. Es kann mit verschiedenen Produkten kombiniert werden: Gemüse, Meeresfrüchte, Fleisch oder sogar Pilze. Heute eröffnen wir eine neue Version des Kochens dieses gesunden Gerichts – Reis in Kombination mit nahrhaften Spargelbohnen und saftigen Tomaten. Das ist der schmackhafte Salat, der „Diät-Risotto“ heißt. Er ist extrem schnell, günstig und einfach zuzubereiten, hat einen göttlichen Geschmack und viele nützliche Eigenschaften und Stoffe, weshalb Sie diesen köstlichen Salat unbedingt probieren sollten. Hier ist Rezept für diesen perfekten Salat.

Salat Rezept

Um dieses Gericht zuzubereiten, werden Sie solche Lebensmittel brauchen:

40 Gramm länglicher polierter Reis
100 Gramm Spargelbohnen
zwei mittelgroße Tomaten
ein oder zwei Esslöffel Olivenöl
Gewürze
Von dieser Futtermenge erhalten Sie zwei Portionen Salat „Diät-Risotto“. Und Sie verbringen nur 30 Minuten bei der Zubereitung.

Salat Zutaten

Hier ist ein ausführliches Rezept

Beginnen wir mit dem Kochen der wichtigsten Zutat von heute – dem Reis. Für Risotto empfiehlt es sich, länglichen polierten Reis zu wählen, da er einen raffinierten Geschmack und eine krümelige Textur hat. Außerdem bereichert Reis unseren gesunden Salat mit vielen Aminosäuren, B-Vitaminen, Kalium und Phosphor. Dank des Gehalts dieser Stoffe verbessert weißer Reis das Gedächtnis erheblich, senkt das schlechte Cholesterin im Blut, stärkt das Herz-Kreislauf-System, unterstützt die Muskulatur und versorgt den Körper mit einer Vielzahl komplexer Kohlenhydrate, die in Energie umgewandelt werden. Für Risotto muss der Reis zuerst 5-7 mal unter fließendem Wasser gründlich abgespült werden, um die gesamte Stärke wegzuwaschen und der Reis nach dem Kochen krümelig bleibt. Dann in einen Topf geben, doppelt so viel Wasser einfüllen, salzen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Wenn der Reis fertig ist, gießen Sie ihn in einen separaten Teller und lassen Sie ihn abkühlen.

herzhafter Salat

Weiter geht es mit Spargelbohnen. Es ist einfach eine unglaubliche Quelle für Ballaststoffe, Proteine, Folsäure, Kalium, Eisen, Magnesium, Zink und Kupfer sowie die Vitamine E, A, C und B. Aufgrund des hohen Gehalts an diesen Elementen verhindern grüne Bohnen die Entwicklung von Fettleibigkeit, hilft, Übergewicht loszuwerden, erhält die Gesundheit des Herzens und der Blutgefäße, hilft, die Anzahl der Erythrozyten im Blut zu normalisieren, stellt das Nervensystem wieder her und beugt chronischer Müdigkeit vor. Zuerst müssen wir die Spargelbohnen für Risotto unter fließendem Wasser gut von Schmutz und Staub waschen, die überschüssigen Schwänze entfernen und in einer Pfanne mit Olivenöl einige Minuten braten, bis die Bohnen etwas weicher werden.

nahrhafter Salat

Die nächste Zutat sind Tomaten. Sie sollten wie die vorherigen Bestandteile dieses köstlichen Salats zuerst unter fließendem Wasser gewaschen werden. Wischen Sie die restliche Feuchtigkeit ab und schneiden Sie jede Tomate in 8 kleine Scheiben. Tomaten sättigen Ihren Körper mit nützlichen organischen Säuren, Mineralsalzen, Vitaminen A, PP, E, K und Gruppe B sowie Antioxidantien, die den Körper von Toxinen reinigen.

heller Salat

Nachdem alle notwendigen Produkte vorbereitet sind, können wir mit dem letzten Teil des Kochens eines Salats „Diät-Risotto“ fortfahren – der Bildung des Gerichts. Dazu müssen wir nur gekochten Reis, geröstete Bohnen, Gewürze nach Geschmack und etwas Olivenöl zusammenmischen und alles auf einem großen flachen Teller anrichten und unseren Salat mit Tomatenscheiben garnieren. Nun, das wäre alles! Genießen Sie diesen herzhaften, gesunden und sehr appetitlichen Salat namens „Diät-Risotto“!

leckerer Salat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.