Salat „Diätetische Delikatesse“

Bei der richtigen Ernährung geht es nicht nur um gekochtes Getreide oder Hähnchenfilet, geschnittenes frisches Gemüse und Obst, sondern auch um köstliche Salate, deren appetitliches Aussehen verführerisch ist und der Kaloriengehalt und die Vorteile der Lebensmittel dafür sorgen, dass in zusätzliche Zentimeter solche Lebensmittel nicht gehen werden. Heute bieten wir Ihnen genau so ein Gericht an – den Originalsalat, der sich „Diätetische Delikatesse“ nennt. Er versorgt Ihren Körper mit Calcium, Vitamin A, C und B, viel Ballaststoffen und einer Vielzahl von Nährstoffen. Und die Geschwindigkeit, Verfügbarkeit und einfache Zubereitung sowie der unglaubliche göttliche Geschmack machen diesen Salat zu Ihrem Favoriten. Also, wenn Sie ihn probieren möchten, lernen Sie ein tolless Rezept für diesen leckeren Salat.

Salat Rezept
Für die Zubereitung benötigen Sie also die folgenden Zutaten:
• 120 Gramm süßer Zuckermais in Dosen
• eine mittelgroße Karotte
• drei Scheiben Schwarzbrot
• 100 Gramm Käse
• Petersilien
• ein paar Blätter rotes Basilikum
• ein Esslöffel Olivenöl
• Gewürze

Salat Zutaten
Am Ende erhalten Sie zwei Portionen dieses nahrhaften Salats. Und Sie werden ungefähr 10-15 Minuten damit verbringen, sie zubereiten.
Hier ist ein detailliertes Rezept und Kochgeheimnisse
Fangen wir heute mit Schwarzbrotstücken an. Da dieser Salat diätetisch ist, haben wir uns für Schwarzbrot entschieden, weil es weniger Kalorien und einen niedrigeren glykämischen Index hat. Außerdem wird es aus Roggenmehl hergestellt, enthält also eine Vielzahl von Aminosäuren, Ballaststoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Brotscheiben sollten in einer trockenen Pfanne leicht angebraten werden, damit sie knusprig werden.

gesunder Salat
Dann geht es weiter zu Karotten. Sie werden dieses nahrhafte Gericht mit so nützlichen und für den Körper notwendigen Vitamin A, Carotin, Biotin, Ascorbinsäure, Carotinoiden und Antioxidantien bereichern. Für den Salat müssen wir zuerst die Karotten gründlich waschen, schälen und auf einer großen Reibe reiben.

heller Salat

Kommen wir nun zum Käse. Wählen Sie eine Käsesorte nach Ihrem Geschmack, Hauptsache, er ist von hoher Qualität. Wir empfehlen, einen Käse mit einem leichten zarten Geschmack zu wählen, damit er gut zu anderen Bestandteilen des Salats passt. Der Käse, den Sie wählen, sollte einfach auf einer großen Reibe gerieben werden, ebenso wie Karotten.

pikanter Salat
Die nächste Zutat ist süßer Dosenmais. Achten Sie bei der Auswahl einer Dose unbedingt auf das Aussehen der Dose: Sie muss intakt sein und der Deckel darf niemals geschwollen sein, da dies darauf hindeutet, dass die Dose Krankheitserreger und schädliche Bakterien enthält. Wenn das Glas in gutem Zustand und der Mais zum Verzehr geeignet ist, öffnen Sie es, lassen Sie die Flüssigkeit, in der die Maiskörner schwammen, ab und entnehmen Sie die erforderliche Produktmenge.

Luxussalat
Die letzte Zutat wird Grün sein. Wir müssen es nur gründlich unter fließendem Wasser abspülen. Rotes Basilikum muss nicht gehackt werden, da wir den fertigen Salat damit dekorieren. Und gewaschene Petersilie sollte fein in kleine Stücke gehackt werden.

nahrhafter Salat
Nachdem alle notwendigen Produkte vorbereitet sind, können wir zum letzten Teil des Kochens übergehen – dem Kombinieren und Servieren des Salats. Dazu müssen wir geriebene Karotten und Käse, Mais und Kräuter in einer tiefen Salatschüssel mischen. Wir fügen auch Gewürze nach Geschmack und eine kleine Menge Olivenöl hinzu.

origineller Salat

All dies wird gründlich gemischt und schön auf einem Teller angerichtet. Mit etwas geriebenem Käse, gerösteten Schwarzbrotscheiben und gewaschenen roten Basilikumblättern garnieren. Nun, das wäre alles! Der nahrhafte, gesunde, leckere und äußerst appetitliche Salat ist fertig! Sie können es auch zum Abendessen bedenkenlos genießen. Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.