Salat „Geschenke des Meeres“

Das Meer ist nur für 5% ein bekannter Raum für die menschliche Existenz … Und wie viele unbekannte Kreaturen leben dort, auf dem Grund, … Die Antwort liegt auf der Hand – viele. Heute sprechen wir über eine unglaubliche Molluske mit einem fast menschlichen Verstand – einen Oktopus oder besser gesagt einen Baby-Oktopus, dessen exquisiten Geschmack wir mit frischen Salatblättern, saftigen Kirschtomaten, nahrhaften Oliven, würzigen lila Zwiebeln und zarten Wachteleiern kombinieren. Neben dem göttlichen Geschmack hat der Salat auch ein sehr zartes appetitliches Aussehen und ist unglaublich schnell und einfach zuzubereiten. Wenn Sie sich also für unseren Salat  interessieren, folgen Sie dem detaillietten Rezept dieses würzigen Gerichts.

Neuer Salat

Heute benötigen Sie in der Küche folgende Zutaten:

150 Gramm eingelegte Babyoktopusse
eine kleine lila Zwiebel
mittlerer Bund frischer Salat
drei oder vier Stück Wachteleier
vier oder fünf Kirschtomaten
30 Gramm Oliven
ein Esslöffel Olivenöl
Gewürze
Vergessen Sie nicht die gute Laune und 25 Minuten Freizeit. Am Ende erhalten Sie zwei volle Portionen köstlichen Salats.

Salat Zutaten

Hier ist ein detailliertes Schritt-für-Schritt-Rezept.

Beginnen wir heute mit dem Kochen von Wachteleiern. Im Gegensatz zu Hühnchen haben sie einen sanfteren Geschmack und ein ästhetischeres Aussehen und sind schneller zu kochen. Die Eier sollten zunächst gründlich vom Schmutz abgewaschen werden, damit dieser nicht versehentlich mit der Schale in die Schüssel gelangt. Dann in einen Topf mit Wasser geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Damit die Eier so werden, wie sie sein sollen, müssen Sie sie nach dem Kochen des Wassers weitere 5 Minuten kochen. Nach Ablauf dieser Zeit die Eier mit Kaltwasser abkühlen, schälen und der Länge nach halbieren.

gesunder Salat

Als nächstes kommen wir zu unserer Hauptzutat – eingelegten Babykraken. Bei dieser Art des Kochens behalten sie alle ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften: eine große Menge an Omega-3-Fettsäuren, Proteinen und Vitaminen A, C, K, E und B. Wenn Sie also nicht wissen, wie man sie zubereitet, essen Sie eingelegte Kraken sofort in fertiger Form. Unsere Oktopusse sollten zuerst aus den Gläsern genommen werden, warten bis die überschüssige Marinade abläuft und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Die Kraken verleihen dem Gericht einen Hauch von Schärfe und machen ihn noch raffinierter und bek;mmlicher.

pikanter Salat

Als Nächstes kommen Salatbl’tter. Um den bitteren Geschmack loszuwerden, der oft in Salatblättern zu finden ist, weichen wir sie mindestens 10 Minuten in kaltem Wasser oder Salz ein. Danach Salatbl’tter leicht waschen, jedoch nicht unter fließendem Wasser, um die Unversehrtheit der Blätter nicht zu zerstören und ihn so knusprig zu halten wie zuvor. Aber die Salatblätter in kleine Streifen schneiden.

leckerer Salat

Kommen wir nun zu den Kirschtomaten. Zuerst müssen sie gründlich gewaschen und dann in zwei Hälften geschnitten werden. Im Vergleich zu gewöhnlichen Tomaten sind Kirschtomaten viel süßer und halten durch ihre Elastizität besser ihre Form. Daher ist es besser, sie zu Salaten zu wählen.

heller Salat

Kommen wir nun zu den Oliven. Durch ihren hohen Gehalt an nützlichen Pflanzenfetten machen sie den Sala nahrhaft. Öffnen Sie zunächst das Glas, lassen Sie den Saft, in dem die Oliven schwammen, ab, entnehmen Sie die erforderliche Produktmenge und schneiden Sie die Oliven sowie Wachteleier der Länge nach in zwei Hälften.

Vitaminsalat

Die letzte Zutat, die wir nehmen, sind lila Zwiebeln. Sie ist nicht so scharf wie eine gelbe Zwiebel, verleiht unserem leckeren Salat aber dennoch einen Hauch Schärfe. Zwiebeln sollten geschält undunter Eiswasser abgespült werden, um Weinen zu vermeiden. Dann einfach in Kreise schneiden und in dünne Ringe zerlegen.

Luxussalat

Nun, hier geht es endlich zur letzten Etappe – der Bildung eines Salats. Nehmen Sie dazu einen nicht sehr tiefen Teller und legen Sie die zuvor zubereiteten Produkte aus. Als Erste kommen Salatblätter, dann Baby-Oktopus, Hälften von Wachteleiern, Kirschtomaten und Oliven und Zwiebelringe.

origineller Salat

Gewürze nach Geschmack hinzufügen. Dies können Salz, Pfeffer, geräucherter Paprika, Basilikum, Oregano oder provenzalische Kräuter sein. Und jetzt Olivenöl einschenken. Es wäre wünschenswert, das Öl der ersten Kaltextraktion Extra Virgin zu wählen, doch in solcher Art ist darin die meiste Zahl der Mineralien und der Nährstoffe enthalten. Nun, das ist alles! Unser wunderbar bekömmlicher und äußerst appetitlicher Salat namens  ist zubereitet! Jetzt kann man ihn schmecken und genießen! Guten Appetit!

appetitlicher Salat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.