Salat „Vitaminbombe“

Draußen ist es düster und es regnet … Es ist echter Herbst. Sie wollen also etwas Frühlingshaftes und Leuchtendes, um Ihre Stimmung zu heben, oder? Wir haben für Sie eine tolle Möglichkeit gefunden, sich von der herbstlichen Melancholie abzulenken. Das ist Salat aus Tomaten, Paprika und Gemüse schafft eintönige Atmosphäre Ihres Tisches. Normalerweise erhält man sehr leckere und originelle Salate, wenn wir Produkte in verschiedenen, leuchtenden Farben kombinieren – und in diesem Rezept finden Sie die Antwort, wie Sie ein so interessantes Ergebnis erzielen können. Oft weigern sich Kinder, Gemüse zu essen und Mütter versuchen, es irgendwie in Auflauf oder Püree zu „verstecken“, denn Gemüse ist äußerst gesund! Und hier helfen solche Rezepte – die bunte Farbskala interessiert das Kind und es fragt gerne nach Zusatzstoffen. Lassen Sie uns daher den Kochvorgang nicht verzögern und starten.

Salat Rezept

Zutaten:

– eine gelbe Tomate
– eine rote Tomate
– eine orangefarbene Tomate
– eine große rote Paprika
– zwei kleine Gurken
– Petersilie
– Gewürze auf Anfrage

Salat Zutaten

Anzahl der Portionen: 2

Kochzeit: 15 Minuten

Vorbereitung

Schritt 1.

Beginnen wir mit unserem roten Gemüse. Tomaten und rote Paprika gründlich waschen.

Salat Zubereitung

Schritt 2.

Die Tomaten vorsichtig schneiden und auf einen separaten Teller legen.

leckerer Salat

Schritt 3.

Schneiden Sie die Paprika auf die gleiche Weise. Wir versuchen, das gesamte Gemüse sehr sorgfältig zu schneiden und verwenden ein scharfes Messer, damit alle Stücke glatt und schön werden.

nahrhafter Salat

Schritt 4.

Beginnen wir nun mit grünem Gemüse. Gurke und Petersilie waschen, dann das Grün trocknen lassen. Sie können ein Einweg-Küchentuch verwenden. Danach das Grün fein hacken.

origineller Salat

Schritt 5.

Gurke in Würfel schneiden.

nüztlicher Salat

Schritt 6.

Hier sind alle Zutaten fertig. Jetzt müssen wir nur noch alles chaotisch auf einen Teller geben (damit sich alle Farben vermischen), mit Petersilie dekorieren und salzen und pfeffern. Den Salat mit Olivenöl beträufeln.

heller Salat

Das Rezept ist extrem einfach. Diese Version des Salats ist ideal für einen gesunden Snack oder ein Mittagessen sowie für Situationen, in denen Sie vor der Ankunft der Gäste schnell etwas kochen müssen. Wir sind uns sicher, dass einen solchen Salat niemand ablehnen wird, denn er ist eine echte Vitaminbombe! Jeder der Inhaltsstoffe ist voller nützlicher Eigenschaften und Vitamine. Tomaten sind im Allgemeinen eines der beliebtesten Gemüse der Welt. Sie werden roh gegessen und mariniert, Säften und Suppen zugesetzt … Aufgrund des hohen Eisengehalts sind Tomaten und ihr Saft sehr nützlich bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In Tomaten enthaltene Stoffe normalisieren den Stoffwechsel, regen die Nieren und den Magen an, senken den Blutdruck und den Cholesterinspiegel. Tomatenfrüchte sind reich an Proteinen, Kohlenhydraten, B-Vitaminen sowie Mineralstoffen (Phosphor, Jod, Magnesium, Kalzium). Und die Tomate ist überhaupt nicht kalorienreich – sie enthält nur 19 kcal. Rote Paprika sind ebenfalls sehr nützlich und enthalten die gleichen Vitamine und Mineralstoffe wie Tomaten. Das ist auch ein Schutz vor Malignomen, bekämpft Osteoporose und Arteriosklerose und ist reich an Ascorbinsäure. Und Petersilie gilt aufgrund des hohen Gehalts an Beta-Carotin und einer unglaublichen Menge an Vitaminen zu Recht als das nützlichste Gemüse, das ihr hilft, schädliche Bakterien in unserem Körper zu bekämpfen. Sehr nützlich sind auch Gurken, die unseren Körper von Cholesterin reinigen.

Dieser Salat muss man öfter zubereiten, um länger gesund und munter zu bleiben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.